Mit einer fantastischen Leistung qualifizierte sich das Team für das Turnier im Mai.

Ein sensationeller Erfolg für Mia Kühn, Femke Elferink, Theresa Naßmacher, Wiebke Schnieders, Henrike Kohlruss und Johanna van Üüm.
Sehr verhalten startete das Team von Rita Gravermann in das erste Match gegen TV Eiche Grüne. Nach dem 0:1 Rückstand (25:27) jedoch drehten die Mädels auf, gewannen den 2. Satz mit 25:14 und überzeugten im entscheidenen 3. mit 15:13! Gegen TV Gladbeck und den Moerser SC waren es Spiele auf Augenhöhe. Die Teams schenkten sich nichts. Knappe 2:1 Niederlagen gegen Gladbeck (25:23, 16:25, 9:15) und Moerser SC (25:21, 18:25, 10:15!  Das Team qualifiziert sich somit für die Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften am 12./13. Mai. Das ist erstmalig für den TuS Velen!
 
 U13 Quali B Iserlohn 003 Kopie