Am vergangenen Wochenende kam unsere D1 zu einem hochverdienten Erfolg gegen
den SV Borken-Hoxfeld. Von Beginn an zeigten die Jungs, das sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten.
Der Ball lief beim Tus ganz gut und es wurden einige gute Chancen herausgespielt . Die Verteidigung stand
sehr stabil und so hieß das Halbzeitergebnis durch Tore von 3x Jannis Hante und Peter Schnieders 4:0.
 
In der 2.Hälfte ließ es die Mannschaft dann offensiv etwas ruhiger angehen, stand aber hinten immer noch sehr
sicher so das der Sieg komplett ungefährdet eingefahren werden konnte. Die Höhepunkte der 2.Halbzeit waren
zwei sehenswerte Freistoßtore durch Jannis Hante und Nico Sundrum die den 6:0 Endstand herstellten.