D1 verliert Rückrundenauftakt in Wulfen.
In der ersten Hälfte sind die Velener Jungs sehr gut aus den Startlöchern gekommen und haben
sich einige sehr gute Chancen herausgespielt. Leider hat die Mannschaft sich nicht belohnt und nur
eine ihrer Tormöglichkeiten durch Jannis Hante zur 1:0 Pausen Führung genutzt.
 
Wulfen war in Halbzeit 1 gar nicht im Spiel. Doch dann kam die Halbzeitpause. Warum auch immer,
hat der TuS das Spiel in Halbzeit 2 komplett aus der Hand gegeben und zudem kräftig mitgeholfen das
die Wulfener immer besser in die Partie fanden. Wieder Jannis Hante sorgte mit dem einzigen lichten Moment
in Durchgang 2 für die zwischenzeitliche 2:1 Führung. Doch am Ende verloren wir das Spiel unter tätlicher
Mithilfe mit 3:2.