Das Spiel der Alten Herren gegen die Gäste aus Reken endete 2-0 für Velen.
Torschützen: Florian Meneghin und Niels Tappe mit einem sehr sehenswerten Treffer
Stark ersatzgeschwächt gingen die Velener (ohne Büchter, Goalgetter Lübbering und Coach Drews) in die Partie.
Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel, in dem die Velener Kaltschnäuzigkeit den Unterschied ausmachte.
Am En.de Siegten die Velener im heimischen Waldstation mit 2:0