NEWS vom TuS

  • E-Jugend: Internes Derby

    Am Freitag kommt es zu einem vereinsinternen Derby im E-Jugendbereich.
     
     
     
  • D1 setzt sich oben fest

    Die Mannschaft gewann am Wochenende gegen den Tabellenvierten SV Adler Weseke 2:0 und steht nun punktgleich mit der JSG SV Dorsten-Hardt/ TuS Gahlen an der Tabellenspitze der Kreisliga B.

     
  • Dritter Sieg in Folge

    TuS Velen schlägt VfL Ahaus II deutlich mit 0:3.

     
  • Spiekerooglager 2018 wieder ein voller Erfolg

    Am vergangenen Samstag trafen sich die Teilnehmer des Spiekeroog-Ferienlagers 2018 zu einem Nachtreffen im Clubheim des TuS Velen, um die tolle Zeit auf der Insel noch einmal Revue passieren zu lassen.
     
  • Eine Runde weiter

    Damen 1 gewinnen in der 1. Runde des Kreispokals die VG Raesfeld 3:0.

7:7 heißt es am Ende
Das vereinsinterne Duell zwischen der E2 und E4 endete Unentschieden
B1 gewinnt 2. Spiel in Folge
Die Mannschaft gewinnt gegen SV Hullern 1:0

SV Burlo II    1 : 2    TuS Velen II
Saisonauftakt der 2. Mannschaft geglückt
- Auswärtssieg gegen die Reserve des SV Burlo.
Im ersten Pflichtspiel konnte das Team von den Coaches Hähner und Polte direkt 3fach punkten
und bescherten Ihnen somit einen perfekten Einstand. In einem eher einseitigem Spiel ließ Velen
kaum einen Torschuss des Gegners zu und ging in der ersten Halbzeit durch einen schönen
Kopfball von Steffen Liemann in Führung. Unglücklich begann die 2. Halbzeit, in der Burlo durch
eine Ecke für den Ausgleich sorgte. Nachdem der Ball aus 16 Metern an die Latte fiel konnte
Torsteher Michael Brng kaum noch reagieren und bekam den balll unglücklich an das eigene Bein,
 
von wo er in den Kasten rollte. 
 
zweiteburlo
 
Zum Glück war es aber ein sehr guter Tag von Flügelspieler Dario Schneider der mit einem
Kopfball aus nächste Nähe ein 2. Mal den Torwart überwinden konnte.
 
Mehr Tore bekamen die Zuschauer im Vennestadion nicht zu sehen, Velen ließ einige Hochkaräter
aus oder hinderte die eigenen Männer am sicheren Einschuss. Defensiv und Absprachenmäßig wieder
ein Schritt in die richtige Richtung und vor allem ein wichtiger Sieg zum Saisonauftakt in einer
schweren Saison. Am Donnerstag (18.08) kommt schon die Reserve der Viktoria aus Heiden
zum 2. Saisonspiel in das Velener Waldstadion. Ein Gegner den man letztes Jahr 2 mal schlagen
konnte aber auf dem Papier eine andere Hausnummer ist als der SV Burlo. Wir würden uns freuen,
zahlreiche Zuschauer am Donnerstag abend begrüßen zu dürfen.

Sponsoren

Kremer Entsorgung